Get Adobe Flash player

Remote Power Shell Session [gelöst]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Wie bekommt man es hin mit Power Shell remote auf einem System zu arbeiten? Jeder der einen SharePoint administrieren möchte kann dies jetzt machen. Hier sind die notwendigen Schritte:

Zuerst geht es darum zu prüfen ob überhaupt Remote Management aktiv ist. dazu auf den zu verwaltenden Server per RDP und Power Shell öffnen. Ich bevorzuge die PS ISE, das ist ein Editor wo man Scripte schreiben und abspeichern kann anstatt nur eine CMD. Dann folgenden Befehl eingeben:

Power Shell Befehl
get-service winrm

Es sollte folgende Meldung kommen

Status           Name               DisplayName
——              ——-                —————-

Running      winrm              Windows Remote Management (WS-Manag…

 

Wenn dies nicht der Fall ist muss remote Management konfiguriert werden, dazu bitte je nach System Google fragen. Läuft WinRM dann muss folgender Power Shell Befehl auf dem Server eingegeben werden:

Power Shell Befehl
Enable-PSRemoting –force

Es können folgende Meldungen kommen
WinRM already is set up to receive requests on this machine.

WinRM has been updated for remote management.

Created a WinRM listener on HTTP:// to accept WS-Man requests to any IP on this machine.

WinRM firewall exception enabled.

WARNING: Waiting for service ‚Windows Remote Management (WS-Management) (winrm)‘ to finish starting…

WARNING: Waiting for service ‚Windows Remote Management (WS-Management) (winrm)‘ to finish starting…


Nach der letzten Meldung fehlt nur noch ein Befehl:
Power Shell Befehl
winrm s winrm/config/client ‚@{TrustedHosts=“Remote Computer Name“}‘

Dies gibt deinem Rechner die Rechte sich remote zu verbinden. Das wars!

Danach entweder in der ISE Ctrl + Shift +R oder den Befehl:

Power Shell Befehl
Enter-PSSession ‚Servername‘ -Credential:’domain\einUserAccount‘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.